Landeskunde > Bodensee > Schlösser / Klöster > Salem

Informationen

Erreichbarkeit

Salem liegt abseits der B 31 Überlingen - Friedrichshafen, 10 km nordöstlich von Uhlingen-Mühlhofen
Öffentlicher Nahverkehr über Radolfzell, Uhldingen-Mühlhofen oder Friedrichshafen (Regionalbahn bzw. Bus)

Fahrrad

Radweg Meersburg - Unteruhldingen - Mimmenhausen - Schloss Salem (ca. 14 km)
Mitnahme von Fahrrädern in Zügen der Regionalbahn in begrenztem Umfang möglich

Barrierefreiheit

Klosteranlage im Außenbereich barrierefrei zugänglich
Führungen im Innenbereich nciht rollstuhlgeeignet

Parken

Ausreichende Parkplatze unmittelbar am Schlossgelände

Besuch

Schloss (Prälatur) mit Kaisersaal, ehem. Klosterkirche.
Weinpresse (Torkel)
Freigelände mit Werkstätten

Besuchsprogramm

Öffnungszeiten & Preise

Besuchsprogramm spezial:

Öffentliche und Gruppenführungen

Unterkünfte

Ferienorte am Bodensee

Souvenirs

gut ausgestatteter Museumsshop

Einkaufen

umliegende Ortschaften

Wanderwege

zahlreiche ausgeschilderte Wanderwege

außerhalb:

Mimmenhausen, Klosterkirche Birnau, Pfahlbaumuseum Unteruhldingen, Schloss Heiligenberg

Ausflüge, Kul-Touren

Oberschwäbische Barockstraße


 

Öffnungszeiten

1. 4. - 31. 10.
Montag - Samstag 9.30 - 18 h
Sonn- und Feiertage 10.30 - 18 h

1.11. - 31.3.
Sonntags 15 Uhr Führung in Schloss und Münster (1,5 Std.) Keine Voranmeldung erforderlich. Erwachsene 6 €

Führungen

Innenräume nur im Rahmen einer Führung zu besichtigen
Klostermuseum ohne Führung zu besuchen

"Kleine Führung" 1 h
"Kunsthistorische Führung" 1,5 h
in kurzen Abständen den ganzen Tag über
Letzte Führung 16.30 h

 

Salemer Kunst-Matinée
Spannende Führungen zu einem ausgewählten Thema der Salemer Kunst und Geschichte.
Keine Anmeldung erforderlich. Jeden Sonntag, 11 Uhr. Dauer: 1 Stunde

" Auf den Spuren der weißen Mönche"
Kinder- und Familienführung. Im Mönchsgewand auf Entdeckungstour durch das Kloster!
Keine Anmeldung erforderlich. Jeden Sonntag, 15 Uhr. Dauer: 1 Stunde
11 € p. Person, Kinder 4,50 €

Meisterwerke der Reichsabtei. Das Klostermuseum in Salem
1. April bis 1. November, jeden 1. Sonntag im Monat, 11 Uhr

Weingeschichten - Salem und seine Weinkultur
Auf einem Rundgang durch Weinkeller, Kloster mit Speisesaal der Mönche, Kreuzgang und Münster werden drei ausgewählte Weine zur Verkostung angeboten. Das Ganze wird mit spannenden Geschichten zur Salemer Weinkultur garniert.
1. April bis 1. November täglich 11 Uhr
13,50 € p.P. (inkl. Wein)

Gruppenführungen mit verschiedenen Themen - auch mit Weindegustation - einzeln buchbar

Einzeltermine sind in unserem Terminkalender verzeichnet

Eintrittspreise

Erwachsene mit Museen und Ausstellungen 9 €
Kinder 6 - 16 Jahre 4,50 €
weitere Preise für Gruppen, Schulklassen und Familien
Im Winter reduzierter Preis für Klostermuseum

Themenführungen

für Schulklassen nach Absprache:
Auf den Spuren der "weißen" Mönche
Wasser marsch! - Die Feuerwehr im Kloster
Kleine Salemer Stilkunde - Zeitreise in die Vergangenheit
Jeweils mit Aktionen für Kinder

Kontakt

Schloss Salem
88682 Salem
Telefon (0 75 53) 91653-36
Telefax (0 75 53) 91653-37
schloss@salem.de

Angaben

Obige Angaben nach bestem Gewissen, aber ohne Gewähr
Verbindliche Angaben auf der Seite von Schloss und Kloster Salem

im Detail:  
siehe auch:  
weiter:  

Startseite | Service | Aktuelles | zur ZUM | © Landeskunde online/ kulturer.be 2017