Termine im Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof

Veranstaltungen in Kurzfassung

Osterferienprogramm

14. bis 28. April 2019, täglich von 11 bis 16 Uhr
Auch in diesem Jahr bietet das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in den Osterferien in Baden-Württemberg, vom 14. bis zum 28. April, ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für Kinder und Familien an. Jeden Tag dürfen sich alle kleinen Besucher zwischen 11 und 16 Uhr auf Mitmachangebote freuen. Die Aktionen reichen dabei vom Werkeln mit Speckstein über den Bau von Karfreitagsrätschen bis zum Herstellen eines Floßes aus Holz.
Ein ganz besonderes Erlebnis wartet während der gesamten Osterferien in der Menne-Tenne im Falkenhof auf alle großen und kleinen Besucher: Bei der hier eingerichteten Kükenstation erfahren die Besucher alles über den Weg des Kükens vom Ei zum Huhn.


Foto: Vogtsbauernhof

Ostersonntag und –montag, 21. und 22. April, 11 bis 17 Uhr
Ostern im Vogtsbauernhof

Die Symbole und das Brauchtum des höchsten christlichen Kirchenfestes stehen im Mittelpunkt des Programms am Osterwochenende im Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach. Ostersonntag und -montag, den 21. und 22. April, gibt es zahlreiche Mitmachangebote für die ganze Familie und verschiedene Handwerksvorführungen für die Besucher. 
Ein besonderer Höhepunkt findet sich in der Menne-Tenne im Falkenhof. Bei der hier eingerichteten Kükenstation erfahren die Besucher alles vom Weg des Kükens vom Ei zum Huhn.
Beim Osterferienprogramm warten gleich zwei Aktionen auf die kleinen Museumsgäste. Zwischen 11 und 16 Uhr können vom Drechsler angefertigte Holzostereier in bunte Kunstwerke verwandelt und kuschelige Osternester aus Filz angefertigt werden.
Von 11 bis 17 Uhr können die Besucher an beiden Ostertagen zusehen, wie sorbische Ostereier bemalt werden. Auch eine Fahrt mit der Pferdekutsche über das Gelände ist möglich. Am Ostermontag zeigen zudem der Korbflechter und der Schwarzwaldmaler sein Können.
Am Ostersonntag, den 1. April, bitten die Museumsmitarbeiter Biggi Salzmann und Konrad Smyrek um 14 Uhr zu einem Osterspaziergang der besonderen Art. Unter dem Titel „Was sucht der Hahn über dem Kreuz?“ halten die beiden Referenten Groß und Klein zum Rätseln und Nachdenken über christliche Symbole an.
Die freie Sonderführung „Über den Volksglauben im Schwarzwald“ findet traditionell am Ostermontag, den 2. April, um 11 Uhr statt. Historiker und Buchautor Ralf Bernd Herden informiert Interessierte beim Rundgang über das Museumsgelände über die Glaubenswelt der einstigen Schwarzwaldbewohner.

Aktion für Kinder an Ostern: Hasen aus Stein. Foto: Freilichtmuseum
Aktion für Kinder an Ostern: Hasen aus Stein. Foto: Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof

Alle Veranstaltungen

Samstag, 24. März
11 bis 17 Uhr: Saisonstart 2019
Wir beginnen die 55. Saison des Schwarzwälder Freilichtmuseums mit einem bunten Reigen an Einblicken in das Gestern, Heute und Morgen.
11 Uhr: Feierliche Saisoneröffnung
Musikalisch begleitet vom Saxophonisten Bernd Kasper und dem Jazz-Gitarristen Ingemar Winkler eröffnen wir die Saison mit einem Ausblick auf das Jahr 2019. 
12 Uhr: 55 Jahre Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof
Mit einem kleinen Jubiläumsblick in die Chronik eröffnen wir den neuen Museumspädagogischen Pavillon.
11 bis 16 Uhr: Offene Werkstatt für Familien: Schwarzwälder Schatullen
Für die vielen kleinen Dinge, die ihr ewig aufbewahren wollt, bauen wir mit euch ein schmuckes Kästchen aus Holz.

Sonntag, 31. März
11 Uhr: Sonderführung: Mit dem Hämme um die Häuser
Im Witz ist der Bauer immer irgendwie doof – oder aber ganz schlau. Wir hören einmal ganz genau zu - beim besten  Witzeerzähler, den wir kennen: Helmut Dold.
11 bis 16 Uhr: Offene Werkstatt für Familien: Freche Tütenkasper
Damit heute nicht nur die Großen was zu lachen haben, baut ihr euren eigenen lustigen Tütenkasper.

Sonntag, 7. April
11 Uhr: Heuboden-Akademie: Kosmos Schwarzwald
Die Schwarzwälder Kunstszene zeigt sich gegenwärtig so vital und lebendig wie vielleicht noch nie. Uwe Baumann, der Initiator des Netzwerks „Kosmos Schwarzwald“, öffnet den Blick in eine verblüffend facettenreiche Galerie.
11 bis 16 Uhr: Offene Werkstatt für Familien: Uhrenschilder mal ganz hip
Auf den traditionellen Schwarzwälder Uhrenschildern waren immer viele Blumen drauf. Jede Wette, dass euch da auch was anders einfällt.

Sonntag, 14. April
11 Uhr: Frühstück bei Müllers
In unserer Wohnung aus dem Jahr 1980 hat Elvira Schmitt, unsere Expertin für Hauswirtschaft, die Kaffeetafel angerichtet. Herzliche Einladung zur Wohnungsbesichtigung.
11 bis 16 Uhr: Offene Werkstatt für Familien: Briefe nach Hause
Damit mal was anderes im Briefkasten ist als Werbung und Rechnungen, dürft ihr heute einen Brief aus dem Museum schreiben. Wir helfen euch dabei, den passenden Briefumschlag zu falten.

Sonntag, 14. April, bis Sonntag, 28. April
Osterferienprogramm
Während der Osterferien in Baden-Württemberg bietet das Freilichtmuseum jeden Tag ein Programm zum Mitmachen an. Mehr Informationen ab März unter www.vogtsbauernhof.de

Sonntag, 21. April & Montag, 22. April, Ostersonntag & Ostermontag
11 bis 17 Uhr: Ostern im Vogtsbauernhof
Rund um die Symbole und das Brauchtum des höchsten christlichen Kirchenfestes erwartet die Besucher ein buntes Programm mit Handwerksvorführungen und einer Offenen Werkstatt für Familien.

Sonntag, 21. April, Ostersonntag
14 Uhr: Osterspaziergang: Was sucht der Hahn über dem Kreuz?
Auf einem unterhaltsamen Stationenweg bringen Biggi Salzmann und Konrad Smyrek Groß und Klein zum Rätseln und Nachdenken über christliche Symbole.

Montag, 22. April, Ostermontag
11 Uhr: Sonderführung: Über den Volksglauben im Schwarzwald
Ralf Bernd Herden richtet sein Augenmerk auf die zeugnisreiche Glaubenswelt der einstigen Schwarzwaldbewohner.

Sonntag, 28. April
11 Uhr: Heuboden-Akademie: Wie uns der Schnabel gewachsen ist
Der Sprachforscher Dr. Tobias Streck verschafft uns einen Überblick über die Landschaft unserer Dialekte. Werden wir morgen noch alemannisch reden?
11 bis 16 Uhr: Offene Werkstatt für Familien: Dein Lesezeichen
Für euer Lieblingsbuch macht ihr heute ein wunderschönes Lesezeichen aus Holz. Damit ihr die schönsten Stellen immer wieder findet.

www.vogtsbauernhof.de


Veranstaltungen in der Sommersaison (Stand 2018)

Tägliche Veranstaltungen
· Freie Führung für Einzelbesucher täglich um 14.30 Uhr.
· Vorführung der Hausmahlmühle um 11.00 Uhr, 12.30 Uhr und 14.00 Uhr.
· Kochvorführung in der Rauchküche, Mitte Mai bis Mitte September, von 11.00 bis 14.30 Uhr.
· Tägliche Handwerksvorführungen, Mai bis September, von 11.00 bis 17.00 Uhr.
· Museumswerkstatt für Kinder und Familien, täglich von 11.00 bis 16.00 Uhr geöffnet.


Wöchentliche Veranstaltungen
· Offene Werkstatt für Familien, jeden Sonntag von 11.00 bis 16.00 Uhr.
· Bollenhuttracht im Museum, jeden Sonntag von Mitte Mai bis Mitte September von 13.00 bis 15.30 Uhr.
· Vorführung der Klopf- und Plotzsäge, jeden Sonntag um 13.00 Uhr.

> Das Schwarzwälder Freilichtmueum Vogtsbauernhof auf kulturer.be

Nach Mitteilung vom Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof – Ohne Gewähr

- frameset -